Bevor wir mit der Konstruktion und der eigentlichen Produktion beginnen, besprechen wir mit unseren Kunden, welche Anforderungen an Ihre Produkt bestehen und für welchen optimalen Fertigungsprozess wir uns entscheiden. Die Praxis zeigt, dass wir durch unser Know-how bereits in dieser Phase in vielen Fällen zu einer entscheidenden Verbesserung des späteren Werkstücks beitragen. Dabei arbeiten wir mit einer leistungsfähigen Konstruktions- und Simulations-Software, die Ihre Zeichnungen und Daten übernimmt und in den Konstruktionsprozess einbezieht.

Die Entwicklung erfolgt nach der eingehenden Beratung durch unsere Fachleute.

Bei der Konstruktion setzen wir auf die erfolgreiche Symbiose aus Konstrukteur und Gießereifachmann. So erreichen wir die bestmögliche technische Umsetzung.

Selbstverständlich nehmen wir in dieser Phase Zeichnungen und Elemente von Ihnen mit auf und stimmen Zwischenschritte mit Ihnen ab.

Der eigene Werkzeugbau ist für eine reibungslose Produktion und die Gewährleistung von absoluten Top-Produkten von großem Vorteil. Unsere Werkzeugmacher bauen mit dem Wissen der Gießereifachleute hochpräzise Werkzeuge und halten diese während der Produktion perfekt in Stand. So sichern wir jederzeit eine technisch absolut einwandfreie Produktion und einen perfekten Qualitätsstandard.

Auf computer-gesteuerten Kernschießautomaten werden in unserer Kernmacherei die Voraussetzungen für eine qualitativ hochwertige Fertigung geschaffen. Eine per Hand bedienbare Maschine unterstützt uns zusätzlich bei Muster- oder Kleinserienanfertigungen. Auch komplizierte Formen werden von unseren Facharbeitern routiniert vorbereitet. Aufgrund unserer großen Kompetenz im kernintensiven Gussverfahren fertigen wir auch verschachtelte Kernpakete und Kerne mit Einlegeteilen sowie Formen mit Zusatzkernen.

Damit der Kunde eine absolut gleichbleibende Qualität in der Serienfertigung erwarten kann, werden regelmäßige Prüfungen vorgenommen. Dazu gehören die Wareneingangskontrolle des Quarzsandes ebenso, wie die Ermittlung des Glühverlustes, die Prüfung der Kernfestigkeit und Maßhaltigkeit. Auf Wunsch fertigen wir gerne auch Prüfprotokolle für unsere Kunden an.

Grundvoraussetzung für eine moderne Fertigung ist ein Maschinenpark, der dem neuesten technischen Standard entspricht. Stetig investieren wir in leistungsfähigere Anlagen, welches in der Qualität der Produkte und der Schnelligkeit unserer Fertigung positive Auswirkungen hat. Auch unsere Mitarbeiter qualifizieren sich durch Schulungen und Weiterbildungen ständig weiter und sind so auf dem aktuellsten Stand der Kokillengusstechnik.

Nach dem Gießprozess können wir Ihnen noch weitere Verarbeitungsschritte für Ihr Produkt anbieten. Je nach Anforderung liefern wir Ihnen ein komplett fertiggestelltes Produkt. Das Drehen und Fräsen sind nur einige Beispiele für unsere Fertigungstiefe. Zusätzlich bieten wir Ihnen auch den Service der kompletten Baugruppenfertigung.

Alle Produkte durchlaufen bei uns eine strenge Qualitätskontrolle, bevor sie endgültig ausgeliefert werden. Von der Stichproben- bis zur 100-Prozent-Kontrolle bieten wir Ihnen umfassende Qualitätssicherungsmaßnahmen an. Seit 2016 sind wir zertifiziert nach DIN ISO 9001:2015.
Natürlich führen wir mit unseren Kunden jederzeit auch interne Audits durch.

Top

Anfahrt

WWL Kokillenguss Technik

Walzwerkstraße 8

57368 Lennestadt

© 2017 Walter Wagener Kokillenguss

Impressum